Banner Shadow

REFERENZEN

 

Hochzeits-Lasershow, Hofgut Übersberg Pfullingen

 

 

Hochzeitsseason-Closing 2016. Zum Saisonabschluß gewissermaßen ein Heimspiel. Besser hätte man das diesjährige Drehbuch nicht schreiben können. Als wir vor ein paar Jahren im Zuge einer Benefiz-Lasershow für eine Kinderweihnachtsfeier einen netten Herrn kennenlernten, der uns seinerzeit noch beim Abbau half und so von uns und unseren Leistungen begeistert war, das er damals schon sagte....

..."wenn ich mal heirate, dann seid Ihr auf jeden Fall mit dabei"!

Er hat Wort gehalten :-)

Nun war es so weit und er gab seiner Susi das Ja-Wort. Und wir durften mit am Start sein. Konnte man sich nun wahrlich nicht über den diesjährigen Sommer und unser Wetterglück im Zuge bei unseren Shows beklagen, so bekamen wir nun zum Saisonabschluß wirklich alles ab. Je näher sich der Zeitpunkt der Show näherte, umso nasser und ekliger wurde es. Nicht nur zu unserem Leid, auch einem Brautpaar wünscht man "an Ihrem einen besonderen, lange geplanten Tag" natürlich Sonnenschein. Nach ordentlichen Aufbaustress im Regen versagte, wohl aufgrund des feuchten Wetters, beim letzten Test vor der Show die Technik. Aber Unvergesslicht wäre nicht unvergesslicht, hätte man nicht stets von allen technischen Geräten mindestens ein Ersatzgerät automatisch mit dabei. Also kurzum schnell ausgetauscht und wenige Minuten später, wurde dem Regen ordentlich eingeheizt und zurück geschossen.

Absolute Begeisterung ließ das schmuddelige Wetter für wenige Minuten vergessen und in Hintergrund schieben. Werden Feuerwerkseffekte bei solchem Regenwetter am Himmel sprichwörtlich schneller abgelöscht, glitzern die Regentropfen in den Laserstrahlen wie kleine Kristalle und es gibt für die Zuschauer den zusätzlichen "Svarovsky-Effekt" :-) 

Nach den gewünschten Zugaben ging es dann in den nassen Abbau über, ehe in den frühen Morgenstunden mit trockener Wechselkleidung und nem Feierabend-Bierchen, auf eine äußerst erfolgreiche Hochzeitslasershow-Saison angestossen werden konnte.

Susi & Stephan, Euch Beiden für Euer gemeinsames Leben alles nur erdenklich Liebe & Gute!

 

 

 

 

Hochzeits-Lasershow, Schloß Dürrenmungenau bei Nürnberg

 

 

Das Frankenland, immer eine Reise wert. Das Schloß Dürrenmungenau, ein Schmuckstück inmitten unberührter Natur war unser Ziel. Auf Wunsch des Brautpaares reisten wir erst auf den frühen Abend an, da Sie tagsüber den wunderschönen Schloßpark für Ihre Feierlichkeiten mit nutzen wollten, ohne das man eine technische Installation auf den Erinnerungsfotos sieht. 

Als die große feierliche Gesellschaft dann gemeinsam zum Abendessen in die schönen Räumlichkeiten umzog, legten wir mit einem rasanten Aufbau im Schloßhof los. Um 22:00 Uhr waren dann auch wir bereit und konnten das liebe, junge Brautpaar inklusive Ihrer Gäste in den Hof heraus rufen. Dann ging es für knapp 15 Minuten rund, bis gewissermaßen die wenigen Anwohner rund herum um das Schloß mit anwesend waren und uns freundlich darauf hinwiesen, dass auch Sie die tolle Show mitbekommen haben.

Somit konnten wir beruhigt, mit Resonanz vom Brautpaar und einigen Gästen feststellen, das Ziel ist erreicht und wir können nun wieder mit dem nächtlichen Abbau und Heimreise beginnen.

Unser großer herzlicher Dank geht an eine absolut sympathische Braut, mit welcher wir nahezu ein Jahr in allseits netten und planenden Austausch für Ihrer beider Hochzeitsfeier standen sowie an Ihren ebenso netten Mann und Familie.

 

 

 

Hochzeits-Lasershow, Weingut Steinbachhof bei Vaihingen/Enz

 

Was für eine Location dachten wir, als wir uns mit dem sympathischen Brautpaar zu einer Vor-Ort-Besichtigung trafen. Ein romantisches Weingut fernab jeglicher Zivilisation mit viel Natur und toller Architektur. Allerdings, so großläufig wie das Anwesen war, blieb am Ende eigentlich nur ein wirklicher Platz übrig, auf welchem man die gewünschte Lasershow für die Beiden veranstalten konnte. Das hatte auch mit den Grund, dass auf dem Weingut auch parallel weitere Hochzeiten stattfinden können, die man natürlich auch nicht stören möchte.

Der Platz, eine schöne große freie Wiese direkt hinter den historischen Räumlichkeiten in welchen das Brautpaar feierte, war deshalb so einladend, da die Hochzeitsgesellschaft hier noch einen relativ kurzen Weg zu der Show hatte. Für uns eine große Herausforderung, da die große Wiese zum einen teils an einem Hang sowie auch von allen Himmelsrichtungen für mögliche Winde frei zugänglich war. Somit wurde es wieder eine sprichwörtliche Nebel-/und Windmaschinentechnik-Schlacht, da für eine erfolgreiche und unvergessliche Lasershow ein möglichst gleichmäßiger künstlicher Nebel über dem Showgelände sein sollte. 

Am Ende hatten alle Glück mit dem Wetter und wir blicken auf eine sehr erfolgreiche und begeisternde, individuell auf das Brautpaar zugeschnittene Lasershow zurück. Da es uns bei diesem Auftritt aufgrund des großen technischen Aufwandes nicht gelang, die Show persönlich mit aufzuzeichnen, stellen wir hier eine Visualisierung als Erinnerung zur Verfügung. 

Wir bedanken uns abschließend recht herzlich bei einem äußerst sympathischen, schönen Brautpaar, wünschen für die gemeinsame Zukunft alles Liebe und Gute.

 

 

 

 

SOMotion SOMMER Days 2016  

SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH, Kirchheim/Teck

 

 

Die SOMotion SOMMER Days 2016 - Die internationalen Kundentage der Firma SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH aus Kirchheim/Teck.

Unvergesslicht war mit 5 Stück Showlasersystemen mit einer Gesamtleistung von knapp 40W RGB sowie 5 Feuer-/Flammenprojektoren und einer LAX Tonanlage am Start, um an beiden Veranstaltungstagen mit bis zu 1.000 internationalen Besuchern für den jeweiligen Abschluss zu sorgen.

Genießen Sie einen kleinen Zusammenschnitt aus unseren insgesamt sieben gespielten Showvorführungen an den zwei Tagen. Wir blicken zurück auf eine rundum tolle und unvergessliche Veranstaltung und bedanken uns für das Vertrauen von SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH in unser Unternehmen. 

 

 

 

Hochzeits-Lasershow im Steigenberger Inselhotel, Konstanz

 

Das Inselhotel Steigenberger in Konstanz. Sicherlich ein Ort, wo auch das eine und/oder andere Hochzeitspaar gerne heiraten würde, aber mit Ihrem Budget irgendwie an Ihre Grenzen kommen. Verständlich, absolut verständlich. 

Wir sprangen recht kurzfristig von heut auf morgen, gerade mal noch eine Woche vor der Hochzeitsfeier, für das Brautpaar und deren Wedding Plannerin ein, da das ursprünglich geplante Feuerwerk auf dem Bodensee abgesagt wurde. Trotz eigenem, vollen Hochzeitsshow-Sommerkalender gestalteten wir innerhalb weniger Tage noch eine Lasershow, für die gemeinsamen Wunschtitel des exklusiven Brautpaares. Das brachte die eine und andere Spät-/Nachtschicht mit sich, aber es wurde alles rechtzeitig fertig und am Ende brannte förmlich die Luft im Strandbad des Steigenberger Inselhotels. 

Wir bedanken uns abschließend recht herzlich beim Brautpaar sowie auch Ihrer Wedding Plannerin und dem unterstützenden Team vom Steigenberger Hotel für das Vertrauen in Unvergesslicht und wünschen für die gemeinsame Zukunft alles Liebe und Gute.

 
 

 

Hochzeits-Lasershow, Kursaal Bad Cannstatt

 

"Die Hochzeitslasershow", mit unserem bisherigen individuellsten Charakter und unserer bisher längsten Vorbereitungszeit, sollte gleich folgen. Ziemlich genau ein Jahr nach dem ersten persönlichen Kennenlernen mit der Brautfamilie und vielen weiteren absolut sympathischen Treffen und Planungen, kam der Tag der Tage.

Im absolut beeindruckenden Kursaal Bad Cannstatt sorgten wir für eine stilvolle Raumbeleuchtung sowie auch für einen von vielen Höhepunkten an dem feierlichen Tage.

Das Schöne an diesem Auftrag war nicht nur, dass er von Anfang an bis zum Ende sympathisch durch lief, sondern vielmehr auch dass er so freundschaftlich und vertraut war, dass einem nun hinterher gewissermaßen schon irgendwie der Kontakt mit der Familie fehlt.

Von Herzen wünschen wir dem Brautpaar für Ihre gemeinsame Zukunft alles nur erdenklich Liebe, Glück und vor allem Gesundheit. Ebenso der kompletten Familie unseren besten Dank für eine heutzutage nicht mehr selbstverständliche und oft erlebte Sympathie und Vertrauen. 

 
 
 

Hochzeits-Lasershow, Backnang

 

Die Stadt Backnang sollte 2016 der Startpunkt unserer Hochzeitslasershow-Saison sein. Ein noch sehr junges Paar gab sich das Ja-Wort und Beiden war es schon früh in Ihren Hochzeitsplanungen klar - Ein Feuerwerk hat doch irgendwie jedes Paar und ist irgendwann nichts Besonderes mehr. Eine individuelle auf sie Beide zugeschnittene Hochzeitslasershow soll es werden.

Gesagt, Getan, Unvergesslicht gebucht! Mit einer großzügigen Vorbereitungszeit kam Sie am Ende heraus, die persönliche Hochzeitslasershow, präsentiert in der dem Restaurant angeschlossenen Turnhalle. Wetterfest, den täglichen Unwetterwarnungen trotzend, feierten wir gemeinsam mit dem jungen Brautpaar und deren Gästen ein tolles, unvergessliches 15-minütiges Showspektakel.

Alles Liebe & Gute für die Zukunft und vielen herzlichen Dank in Euer grenzenloses Vertrauen in unsere Showdienstleistungen.

 

 

 

Hochzeitsfeier Schloß Ehrenfels, Hayingen

 

Ein junges Pärchen mit mexikanisch-portugiesischen Wurzeln war dieses Mal im beeindruckenden Umfeld von Schloß Ehrenfels in Hayingen, das Ziel für das Team von Unvergesslicht. In enger Abstimmung mit den Brauteltern planten wir eine komplett individuelle grafische Lasershow, welche ein wenig den geschichtlichen sowie auch die gemeinsame bisherige Vergangenheit des Brautpaares wieder gab.

Im Anschluß folgte dann umgehend eine circa 15-minütige musiksynchrone Laser-/Feuershow, die für grenzenlose Begeisterung unter allen Gästen Jung wie Alt sowie auch international angereiste Familienmitgliedern sorgte. 

Ein weiteres unvergesslichtes Kapitel in der Rubrik Hochzeitslasershows, wo wir uns über stetig ansteigende Beliebtheit und Buchungen freuen und das sicherlich auch ein Ergebnis davon ist, dass wir Hochzeitslasershows so individuell und persönlich wie nur möglich mit unseren Kunden gemeinsam kreieren, so das am Ende jedes Brautpaar für sich die best möglichsten schönen Erinnerungen an Ihre Hochzeitsfeier und Show-Höhepunkt davon tragen.

Wir bedanken uns herzlich bei den Brauteltern für eine von Anfang an sympathische und harmonische Zusammenarbeit sowie das Vertrauen in unser Unternehmen.

 

 

 

50 Jahre Hald & Grunewald, Herrenberg

 

Ein beeindruckendes Firmenjubiläum schmückte kurzfristig nochmals unseren Showkalender im Herbst 2015. 

Innerhalb von 3 Wochen erstellten wir auf Kundenwunsch eine 3-minütige grafische Lasershow, welche das Kerngeschäft und Produktportfolio des Unternehmens präsentierte. Im Anschluss gab es dann kurz und knackig das volle Programm mit unseren ausgewählten musiksynchronen Lasershows, mit welchen wir in das restliche Abendprogramm mit einer Liveband überleiteten. 

Wir bedanken uns bei der Firma Hald & Grunewald für das Vertrauen in unsere Dienstleistungen und wünschen viel Erfolg für die nächsten 50 Jahre!

 

 

 

150 Jahre Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg

 
 

Die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg feiert Ihr 150-jähriges Jubiläum. Es erfüllt uns mit Stolz hierzu als Abschluss-Höhepunkt der Feierlichkeiten gebucht worden zu sein und beweist auch ein wenig, dass wir mit unserer ausschließlich professionellen Ausrichtung und hohen Ansprüchen an unsere eigenen Inszenierungen, den richtigen Weg beschreiten.

Wenn sich 600 Mitarbeiter in einem wunderschönen Parkanwesen im ARAMIS Hotel in Gäufelden-Nebringen treffen, um ein ganz besonderes Jubiläum zu feiern, darf auch beim Showhöhepunkt nicht gespart werden. Der erste Gedanke nach einem brillanten Höhenfeuerwerk wurde sehr schnell durch die Tatsache, dass sich in der Nachbarschaft ein angrenzender Pferdestall befand, zerschlagen. Also was tun, wenn es richtig krachen soll, aber weder Natur, Mensch noch Tier dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden darf? 

Im Zuge einer gemeinsamen Besichtigung des beeindruckenden Veranstaltungsgeländes fiel die Wahl dann ziemlich schnell auf eine professionelle Lasershow, die nicht nur die gepflegte Parkanlage, sondern auch den schön angelegten Bio-Badesee mit einschließt. Keine einfache Herausforderung bei einem so weitläufigen Gelände, aber eben vielleicht auch darum kamen die Verantwortlichen der Volksbank auf uns zu getreten. So installierten wir im kleinen Badesee ein Wasserschild, welches uns gewissermaßen als eine beeindruckende 7x10m Leinwand diente, auf welcher wir dann zum Showauftakt verschiedene Volksbank-Grafiken, Texte und Sponsorenlogos lasertechnisch darstellten, ehe es direkt in musiksynchrone Lasershows aus fünf leistungsstarken Laserprojektoren überging. Da eine Lasershow, speziell im Outdoor-Bereich, mit einer möglichst gleichmäßigen Erzeugung von künstlichen Nebel „lebt“ oder eben auch gewissermaßen stirbt, gingen wir mit 8 Nebel-/ und Windmaschinenstationen keinerlei Kompromisse ein. 

Diese Großzügigkeit wurde belohnt und die Jubiläumsveranstaltung fand einen krönenden und krachenden Abschluss, bei welchem sogar die Pferdchen auf dem Nachbargelände glückselig und dankbar in Ihren ungestörten Träumen mit feierten.

Wir blicken zurück – Was gibt es schöneres als eine rundum gelungene Veranstaltung mit Kaiserwetter, toller Location, sympathischen glücklichen Kunden und einem tollen eigenen Team!

 

 

6. Herrenberger Altstadtlauf 2015

 

Die mittlerweile 6. Ausgabe des Herrenberger 100-km-Altstadtlaufes feierte am 20.6.2015 trotz Wetterschwankungen ein erfolgreiches Gelingen. Sage und Schreibe 117 Mannschaften mit insgesamt 1.128 Läufern gingen an den Start um 6.768 Runden zu drehen. Satte 8.794 km quer durch die Herrenberger Altstadt kommen hier am Ende zusammen. Kombiniert wird diese mittlerweile schon fest etablierte Großveranstaltung durch eine lange Einkaufsnacht sowie der Bewirtung mit vielerlei kulinarischer Leckerbissen aus der Region.

Auf einer solchen Veranstaltung fehlen darf natürlich auch nicht das eine und andere Unterhaltungs-/Showhighlight. Verschiedene Bands und Musikgruppen teilten sich über den Tag verteilt die große Musikbühne auf dem Marktplatz, während das Team von Unvergesslicht mit der Installation für die abendliche und nächtliche Architekturbeleuchtung historischer Gebäude rund um den Marktplatz beschäftigt war. Mit einem stetig wechselnden wie auch teils visualisierenden Farbenspiel wurde unter anderem das Rathaus wie auch die geschichtsträchtige Stiftskirche von Herrenberg illuminiert.

Dem unvergesslichten Farbenspiel folgte zum Abschluss, der regelmäßig alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung, ein Feuerwerk direkt vom Turm der Stiftskirche. Rückblickend eine gelungene Veranstaltung, welche bedingt durch das Regenwetter zwar einen holprigen Start verzeichnete, was sich aber durch die einsetzende Trockenheit im späteren Verlauf mit eine erfreulichen Gäste-/ und Zuschauerandrang schlagartig veränderte. Zur berühmten und beliebten Prime Time war die Altstadt von Herrenberg prall mit Besuchern gefüllt.

Ein besonderer Dank geht an das Team sowie Fotografen Sebastian & Philipp Albrecht.

 

 

 

 

Hochzeits-Lasershow auf Schloss Ehrenfels, Hayingen

 

 

Hochzeiten auf Schlössern liegen zweifelsohne auch im Jahr 2015 im Trend. So zog es uns diesesmal zum beschaulichen Schloss Ehrenfels in Hayingen. Inmitten der vollen Idylle der Schwäbischen Alb, eingebettet im Wald und umgeben von Natur Pur, durften wir eine eindrucksvolle Hochzeitsfeier mit einer exklusiven und individuell auf das Brautpaar zugeschnittenen programmierten Lasershow bereichern. 

Mit drei Stück LPS-BaX 6W RGB Systemen und einer LPS-Gaze Screen präsentierten wir eine ca. 3-minütige Grafikshow, welche die wichtigsten und beeindruckendsten gemeinsamen Wegpunkte und Erlebnisse des Brautpaares wieder gab. Direkt im Anschluss brannte der Himmel über der Schwäbischen Alb, als drei Musik-Lasershows noch vollends für den letzten Funken Gänsehaut und Emotion sorgten. In der Zeit staunte sogar der Himmel dann "trocken" mit „wink“-Emoticon

Wir blicken auf eine wieder rundum gelungene Hochzeitsveranstaltung mit einem glücklichen Brautpaar zurück und wünschen für die gemeinsame Zukunft viel Glück, alles Liebe und allseits Gesundheit. Vielen Dank vom Unvergesslicht-Team!

 

 

 

Hochzeits-Lasershow, Gerolfingen

 

Das Jahr 2015 begann für uns sprichwörtlich mit einem Feuerwerk, um im Anschluß sofort wieder hochzeitlich zu werden! Ehe die Saison überhaupt los ging, reisten wir schon ins Frankenland zur ersten Hochzeits-Lasershow des Jahres. Über die Winterpause technisch ein wenig aufgerüstet ging es gleich wieder ran, an die vollen Emotionen! Nach sorgfältigen ausführlichen Planungen und Absprachen im Vorfeld mit dem Brautpaar-Ausschuß konnte letztendlich nichts mehr schief gehen. Wir blicken zurück auf einen mehr als tollen Start in die diesjährige Saison und bedanken uns für das Vertrauen aus dem Frankenland.

 

 

 

ERGO - Firmenveranstaltung (Mitarbeiter-Ehrungen), Wiesbaden

 
 

Zum Jahresende feierte die ERGO nochmals ausgiebig. Neben verschiedenen Seminaren tagsüber, kam es abends zur Mitarbeiter-Ehrung auf welcher zwei Kollegen für herausragende Leistungen im Jahr 2014 ausgezeichnet wurden. 

Unvergesslicht sollte zum einen ERGO, wie auch zum anderen die zu ehrenden Kollegen inklusive der feierlichen Geschenkübergabe ein wenig mit kleinen Laseranimationen in Szene setzen. Im weiteren Verlauf des Abends taten wir das, was wir gern auf solchen Veranstaltungen für unsere Kunden zusätzlich aus eigenen Interesse tun. Wir unterstützten die anwesende DJane und sorgten gemeinsam mit Ihr für ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

 

Verabschiedung OB Heß, Pfullingen

PFULLINGEN. »Feuer auf 1«. Harald Sautter, Vorsitzender der Pfullinger Schützengilde, gab das Startsignal für ein Schauspiel, wie es Pfullingen zumindest in seiner jüngeren Geschichte wohl noch nicht gesehen hat. Mit drei Böllerschüssen (der Vierte, der zu hören war, war ein Reserveschuss) begann der Große Zapfenstreich zur Verabschiedung von Bürgermeister Rudolf Heß im Schönbergstadion.

Kein Wunder also, dass schon kurz vor 22 Uhr rund 300 Zuschauer gespannt auf den Beginn der Zeremonie warteten. Doch es sollte noch etwas dauern, bis der Bürgerempfang in den Pfullinger Hallen zu Ende ging und von dort weitere 300 Pfullinger ins Stadion strömten. 

Derweil hatte sich hinter einer improvisierten Wand bereits der Zug für die strengen Regeln folgende und besonderen Anlässen vorbehaltene militärische Zeremonie aufgestellt. Pfullinger Feuerwehr, Stadtkapelle und der Spielmannszug der Feuerwehr Pforzheim warteten auf das Signal von Stadtbrandmeister Dietmar Rall zum Einmarsch. 

Neben ihnen legten die Feuerwerker Rudi Maikler und Andreas Bünemann von Unvergesslicht gerade die letzte Lunte an ihr blau-weiß-rotes Spektakel. Immer mit der Nase im Wind. Denn der schien lange das Zünden der mit rund 80 Kilogramm Schwarzpulver bestückten Bombetten zu verhindern. »Sicherheit geht vor«. Doch das Wetter war letztlich dem Bürgermeister und seinen Bürgern mal wieder wohlgesonnen – wie so oft in der 32-jährigen Amtszeit. Erst als alles vorbei war und die Zuschauer schon wieder zuhause waren, sollten sich die Schleusen des Himmels weit öffnen. 

 

Mucksmäuschenstill 

»Herr Bürgermeister Heß, Ehrenformation zur Serenade und zum Großen Zapfenstreich angetreten.« Fackelträger, Musiker und Ehrengarde nahmen nach diesem Befehl den Dank von Heß entgegen. Drei Titel durfte der sich – auch das sieht das Regelwerk vor – wünschen. Die Serenade begann mit einem Marsch von Dale Jane. »Absent Friends« hatte der weitläufig mit Heß verwandte Amerikaner extra für diesen Abend komponiert. Es folgten »Freude schöner Götterfunken« von Ludwig van Beethoven und der Frank Sinatra Titel »My Way«.  


Kein Blitzlicht, kein Applaus störte anschließend den Ablauf des Großen Zapfenstreichs, der mit der Nationalhymne und dem Auszug der Ehrenformation aus dem Stadion endete. Bis dahin, und das war wohl das Außergewöhnlichste an diesem langen Abend, war es mucksmäuschenstill auf den Stadionrängen, von wo aus auch zahlreiche Jugendliche die Zeremonie gebannt verfolgten. 

Erst als die Feuerwerker richtig loslegten und für den brillanten Abschluss des Abends sorgten, löste sich die Spannung nicht nur auf den Rängen: »Jetzt ist es vorbei – schön war’s«. Das Fazit eines begeisterten Pfullingers traf auch die Stimmungslage der zufriedenen Organisatoren, der müden Helfer und des scheidenden Bürgermeisters. (GEA)

 

 

Hochzeitsfeier Schwärzlocher Hof, Tübingen

 
 

Es war kurz vor Zwölf, oder sagen wir gerade mal 14 Tage vorher - als sie vor der Tür stand, die Hochzeitsfeier seines Sohnes. Ein kurzes nettes Telefonat, ein spontan darauf folgender sympathischer Termin zur Besichtigung der Örtlichkeiten und sie war gebucht - Die kleine exklusive Hochzeitslasershow als i-tüpfelchen zur einer kleinen romantischen Hochzeitsfeier auf dem berühmten Schwärzlocher Hof in Tübingen. Schnell noch alle offiziellen Anmeldungen und Genehmigungen mit und von der Stadt eingeholt und der Weg war frei. Als gebürtiger und treu gebliebener Tübinger war es natürlich eine unvergleichliche Freude, solche Showinszenierungen auch einmal in der Heimat aufführen zu dürfen. Wir blicken alle zurück auf unvergessliche Momente. Unser Dank geht an den Brautvater, der uns innerhalb weniger Minuten sein Vertrauen schenkte, sowie an das komplette Gastronomie-Team vom Schwärzlocher Hof, welche die wahrlich für Tübinger Verhältnisse außergewöhnlichen Momente nicht nur offenherzig neugierig mit verfolgten, sondern auch tatkräftig unterstützten. Der Schwärzlocher Hof in Tübingen - immer eine Reise wert. Vor allem im Sommer mit seinem weit über die Grenzen hinaus bekannten großen Biergarten mit der traumhaften Aussicht über das Ammertal.

 

 

Plüderhauser Festtage 2014 , Plüderhausen

Das große Volksfest im Remstal. Hochkarätige Bands, zünftige Blasmusik und Feuerwerk – alle Veranstaltungen zu den Plüderhäuser Festtagen sind eintrittsfrei. Entenrennen, Festzug, Spielnachmittag für Kinder- und Jugendliche versprechen Spaß und Spannung für Oma, Opa und die ganze Familie. Ein alljährliches Spektakel mit mittlerweile großen geschichtlichen Hintergrund. Wir durften dieses Jahr mit dabei sein und für das "abschließende Highlight" sorgen. So eine Aufgabe ist grundsätzlich nie einfach, wenn die gesamte Veranstaltung schon für alle Besucher gleichermaßen ein Highlight darstellt. So choreographierten wir dieses Jahr eine Kombination aus einer Lasershow und eines Feuerwerkes. Das klassische Feuerwerk, in den letzten Jahren regelmäßig der Abschluß bei den Plüderhäuser Festtagen, wollten wir unbedingt erweitern. Die gesamten Planungen waren nicht einfach, da mit der B29 eine gut befahrene Bundesstraße mitten durch unsere Pläne führt und auf der anderen Seite eben auch gut und gern bis zu 30.000 Gäste nahezu etwas von Allem sehen sollen. Dies ließ das Festgelände leider aber nicht zu, da es sonst bedeutet hätte bis zu 20 Lasersysteme auf eine Länge von ca. 500m zu stellen. Da spricht am Ende dann doch oftmals auch "Vater Budget" ein Machtwort. Am Ende stand eine ca. 20-minütige Laser-/Feuerwerkshow zu Buche, die für viele große Augen sorgte und auch mal etwas ins Remstal brachte, was es so in dieser Form noch nicht gab.

 

 

Hochzeitsfeier "Festsaal Petersburg" , Augsburg

 

Der Festsaal Petersburg in Augsburg war am vergangenen Samstag, den 19.7.2014 das Ziel von Unvergesslicht. Helene & Jens „trauten“ sich und wünschten sich als Highlight von Ihren vielen Hochzeitsspielen und Aktionen eine grafische und musiksynchrone Lasershow. Mit drei handlichen aber leistungsstarken LPS CompaX RGB Lasersystemen und einer nahezu unsichtbaren 3x3m Gaze-Leinwand machten wir uns auf den Weg und sorgten pünktlich um 22:30Uhr für einen von vielen Höhepunkten für Helene & Jens an diesem Ihrigen Tag. Wir bedanken uns recht herzlich für das Vertrauen in unsere professionellen Showinszenierungen und wünschen unvergesslich(t)e Flitterwochen auf den Malediven und ein Leben lang Liebe, Glück & Gesundheit!

 

 

 

Hochzeitsfeier "Schloss Dachau" , Dachau

 

Das Schloss Dachau – im seit vielen Jahren berühmt beliebten Hochzeitsmonat Mai, das Objekt der Begierde eines Brautpaares aus dem Rheinland um Ihre Traumhochzeit zu feiern.

 

Frühzeitig gleich zu Beginn des Jahres erhielten wir die sympathische Anfrage die Hochzeitsfeier mit einem Multimedia-Showspektakel gebührend abzurunden. Dem Wunsch nach einer außergewöhnlichen Inszenierung, fernab des gewöhnlichen Alltages kamen wir mit Freuden nach.

 

Anfängliche Ideen einer großen Kombination eines Höhenfeuerwerkes mit einer lichtgewaltigen Lasershow mussten wir ziemlich schnell begraben, da wir von der Stadt Dachau keinerlei Genehmigung für ein Feuerwerk erhielten. Eine alleinige Lasershow ist etwas Schönes, aber war in diesem Fall leider nicht außergewöhnlich genug.

 

So entstand nach einigen Überlegungen, monatelangen Planungen und Vorbereitungen eine Multimedia-Show mit Laser, Licht, Feuer und Wasser. Unser Kunde, ein wahrer Technikfreak servierte eine eigens von Ihm in seiner Freizeit programmierte „Laser-Grafikshow“, welche er sich an seinem Tag für sich und seine Frau auf einer Wasserleinwand dargestellt wünschte. Ebenso wünschten sich die Beiden eine Lasershow zu einem Ihrer Lieblingstitel welcher einer Musikrichtung entsprang, wo nun wahrlich auf Hochzeitsfeiern nicht wirklich oft zum Vorschein kommt. Im nach hinein bleibt auch der Kontrast der verschiedenen Musikrichtungen aus der Show besonders anzumerken, wobei exakt das „der besondere Wunsch“ des Brautpaares war.

 

Nach zähen aber am Ende erfolgreichen Absprachen mit der bayrischen Schlösser-/ und Seenverwaltung sowie mit dem Ordnungsamt Dachau kam der Tag und Moment der Märchenhochzeit und der etwas anderen Hochzeitsshow. Pünktlich klarte das Wetter auf und bescherte einen durchweg tollen Mai-Abend mit sternenklaren Himmel über dem Schloss Dachau. Nachdem unsere Whitemen`s und Showkünstler Hasib & Ralf mit Ihrer Cyber Security-Show an der Eingangstür zum Schloss alle Gäste auf eindrucksvolle Art persönlich begrüßt und in Stimmung gebracht haben, folgte pünktlich gegen 22:30 Uhr der Start in eine ca. 20-minütige Showinszenierung, welche nach kurzer Zeit sogar mehrere Dachauer Anwohner auf Ihren Schlossparkplatz trieb, um dem Licht- und Laserspektakel live beizuwohnen. Nach gut 20 Minuten und einer Zugabe können wir nur noch so viel anmerken – Der Moment, wenn Sie am Ende vor einem Brautpaar stehen, welches Tränen in den Augen und 300 fassungslos begeisterte schauende Gäste hinter sich stehen hat. Für diesen Moment lebt man – für diesen Moment lieben wir unseren Job!

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle von ganzen Herzen bei „Sahende & Jörg“. Vom ersten Kontakt an, war es einfach nur eine absolut angenehme, zuverlässige, vertraute und freundschaftliche Zusammenarbeit, die heutzutage leider oftmals seinesgleichen sucht. Alles, alles Liebe & Gute Euch Beiden. Viel Glück & Gesundheit und wer weiß – vielleicht auf ein baldiges Wiedersehen!

 

 

Kundenstimme - Hochzeitspaar "Sahende & Jörg Lanzerath"

unvergesslich (t) !!! Mehr braucht man eigentlich nicht zu sagen wenn man mit Unvergesslicht zusammen arbeitet außer noch DANKE !!!

 

Es ist jetzt schon ein paar Wochen her als Unvergesslicht uns unserer Hochzeit mit dieser Multimediashow verschönert hat und bist jetzt fühlt sich es noch immer an als wäre es nur im Traum geschehen. So etwas schönes, außergewöhnliches und perfektes erlebt man leider nur selten. Selbst heute noch wenn wir mit Freunden und Verwanden reden und uns über die Hochzeit unterhalten kommt immer das Thema Lasershow und man sieht noch immer wie ein glänzen im Auge, ein Lächeln, ein offener Mund oder eine Träne dem gegenüber entfährt.

 

Wir könnten noch soviel schreiben z.B. über die super Zusammenarbeit, die perfekte Organisation, die perfekte Ausführung und und und. Eins ist aber noch besonders zu erwähnen: Die Menschlichkeit vom gesamten Team von Unvergesslicht aber besonders Rudi Maikler.

 

Ein Mensch den man unbedingt kennen muss! Und jeder der eine Hochzeit oder ein anderes Event plant können wir empfehlen geht zu Unvergesslicht, denn damit bekommt ihr mit Sicherheit einen unvergesslichen Augenblick geschenkt den ihr nie mehr vergessen werdet.

 

 

 

Hochzeitsfeier "Schloss Heinsheim" Bad Rappenau

 

 

Der alljährlich beliebte Hochzeitsmonat Mai führte uns auf Schloss Heinsheim nach Bad Rappenau. Ein wunderschönes Anwesen, wie geschaffen für „unvergesslichte“ Hochzeitsfeiern.

 

Das dachte sich auch ein junges Paar aus Freiburg, welches für Ihre Hochzeit den weiten Weg auf Schloss Heinsheim in Kauf nahmen. Von den Eltern des Bräutigams wurden wir heimlich für einen Show-Höhepunkt zum späteren Abend gebucht. Nachdem das zuerst gewünschte Feuerwerk bedauerlicherweise vom Schloss und Stadtverwaltung nicht genehmigt wurde, gab es für das Brautpaar unsere neue Hochzeits-Lasershow auf der schönen Schlossterrasse. 

Eine unter die Haut gehende grafische Liebesgeschichte, dargestellt über unsere professionellen Lasershow Systeme, wurde durch zwei musiksynchrone Lasershows, die sich die Eltern des Brautpaares aus unserem vielseitigen Programm aussuchen durften, abgerundet. Auch wenn uns das wechselhafte Wetter, zwischendurch standen wir mit unserer Technik schon auch mal in sprichwörtlichen Hagelstürmen und hielten unser Zelt fest, nicht immer wohl gesonnen war, so trotzten und hielten mit unserer Technik den äußerst widrigen Bedingungen stand und blicken auf eine "unvergesslichte" Hochzeitsfeier, mit einem unglaublich hübschen Brautpaar sowie einer gelungenen Showinszenierung zurück.

Recht herzlich bedanken wir uns bei den Eltern des Bräutigams für eine äußerst zuverlässige und allseits freundschaftliche Kommunikation während des kompletten Planungszeitraumes bis hin zum Schluss. Vielen Dank und alles Gute, vor allem stets Glück & Gesundheit.

 

 

 

Guerilla Marketing-Aktion "Boris Palmer", Tübingen

 

 

Boris Palmer, seines Zeichens Oberbürgermeister von Tübingen und sein privater Facebook-Auftritt. Seit vielen Monaten polarisiert der Tübinger OB förmlich mit seinem privaten Facebook-Profil, welches er im Social Network hauptsächlich dazu nutzt, um von Tübingen und städtischen Aktionen, Plänen und Zielen seine Freunde und Abonnenten zu informieren und aufzuklären. 

Doch es tümmeln sich in Facebook ja nicht nur Freunde und neugierige Abonnenten von Boris Palmer, sondern auch der eine und andere politische Konkurrent oder auch innerparteiliche Widersacher, die oftmals anderer Meinung zu sein scheinen. So entwickelten sich in der Vergangenheit oftmals interessante Diskussionen, wo man als normaler Bürger live mitverfolgen konnte. 

Nun pünktlich zum 1.April kam es zum Aprilscherz, dass Boris Palmer sein FB-Profil nicht mehr weiter nutzen wolle, da Ihm auch die Zeit dazu fehle. Wie in so vielen Bereichen gab es auch hier gleich Gruppierungen die das begrüßten, aber auch viele Menschen die diese tolle Aufklärungsarbeit vom OB genossen und nicht missen möchten. Was bekommt man sonst groß von seiner Stadt mit in der man lebt? 

Das brachte uns zu dem Entschluss, hier müssen wir auf etwas andere Art und Weise aktiv werden. Völlig unabhängig unserer politischen Ausrichtung begrüßen wir die Informationspolitik von Herrn Palmer. Also machten wir uns mit unserer kleinen Technik auf den Weg in die Tübinger Nacht, um an für Tübingen symbolischen Orten einen kleinen Aufruf der anderen Art zu starten. Mit einem hochwertigen Lasersystem vom seit 21 Jahren regional ansässigen Hersteller LPS-Lasersysteme aus Ofterdingen projizierten wir „unsere Botschaft“ zum einen an die Fassade des Rathauses Tübingen, auf das Dach der Brauereigaststätte Neckarmüller sowie zum Abschluss noch auf das Dach der Stiftskirche. Auch vor einer kurzzeitigen Liebesbotschaft als kleine Aufmerksamkeit für Carina, die mit Ihren Freundinnen Ihren Junggesellinnen-Abschied feierte, machten wir spontan nicht Halt. 

„Facebook – Bleib dabei Boris!“

 

 

 

Day&Night 2014 Winter Edition im Kraftwerk, Rottweil

 

 

Der 1.2.2014 - Es war soweit für die Day&Night Winter Edition in einer außergewöhnlichen Location in Rottweil. Das Kraftwerk, ein ehemaliges Kraftwerk fernab der Zivilisation im Wald liegend läd förmlich dazu ein solche Veranstaltungen bis in die frühen Morgenstunden auszurichten. Erneut mit unseren Partnern von Light and Sound waren wir für den gewünschten Effekt "Lasershow" gebucht. Es entstand wieder ein eindrucksvolles Lichtkonzept, welches nicht nur in seiner Stärke sondern auch Vielfalt komplett zu überzeugen wusste. Von spät nachmittags 17:00 Uhr bis nahezu zum Sonnenaufgang um 06:00 Uhr wurde im Kraftwerk in drei verschiedenen voneinander abgetrennten Räumlichkeiten mit namhaften DJ`s geravt und gefeiert. Auch wenn es für uns ein Besonderes war dabei sein zu dürfen, so freuen wir uns doch auch ehrlich darüber, dass eine solche Veranstaltungsdauer eher zu den exotischeren gehört und nicht den Alltag begleitet. Ihnen gefallen die Bilder? Sie wollen auch so etwas auf Ihrer Veranstaltung haben? Dann nichts wie auf und einfach Kontakt zu uns aufnehmen. Wir freuen uns darauf!

 
Kundenstimme - Michael Maier ( Veranstalter Day&Night Festivalreihe)
Besser zutreffen kann Euer Firmenlabel nicht. Es war wirklich unvergesslich und Ihr habt einen unvergesslichen Job auf der Day & Night in Rottweil gemacht, so das wir das nächste Jahr wiederholen müssen. Ich war mehr als begeistert von Euch. DANKE!!!
 
 

Firmenveranstaltung EXKLUSIV „Firmenjubiläum & Einweihung Produktionshalle“

 

Firmenveranstaltung exklusiv

 

Zum 30-jährigen Firmenjubiläum und der gleichzeitigen Einweihung der neuen Produktionshalle lud ein süddeutsches Unternehmen seine Mitarbeiter und engsten Geschäftsfreunde ein. Ein wahrlicher Gala-Abend gespickt mit Künstlern verschiedener Kategorien fand seinen Höhepunkt in einer eigens für das Unternehmen programmierten grafischen Lasershow. Diese grafische Laserpräsentation stellte maßgebliche Eckpunkte der Unternehmenshistorie in einer Form dar, wie sie von vielen anwesenden Gästen in dieser Art und Weise wohl noch nie gesehen wurden. Im direkten Anschluß ging es direkt in eine musiksynchrone Lasershow über, mit welcher stimmungsmäßig in das freie Abendprogramm mit DJ´s übergeleitet wurde. Die zwei Discjockeys wurden dann noch effekttechnisch von drei Lasersystemen im Live-Betrieb unterstützt. Wie außerordentlich gut die Stimmung während der gesamten Veranstaltung war, bescheinigt gewissermaßen das Ende in den frühen Morgenstunden gegen ca. 6:30 Uhr.

 

Wir bedanken uns für das Vertrauen in unsere speziellen und vor allem auch individuellen Showinszenierungen und wünschen dem gesamten Unternehmen weiterhin alles Gute und erfolgreiche Geschäfte.

 

 

World of House Vol. 5 - Laser Edition am 9.11.2013 in Waldshut-Tiengen

 

 

Am 9.11.2013 war es in der Stadthalle Tiengen so weit. Circa 800 Besucher in Feierlaune fanden den Weg zur "WORLD OF HOUSE Vol.5". Unvergesslicht wurde damit beauftragt, der erfolgreichen Veranstaltungsreihe dieses mal die Note "Laser Edition" zu verpassen. Mit knapp 12W Laserleistung, ergänzend zum bestehenden Lichtkonzept, komplettierte man das technische Lineup und sorgte für beste Stimmung! Wir möchten uns an dieser Stelle für die gewohnt tolle Zusammenarbeit mit Andy Schäfer sowie auch den Kollegen von DTS Veranstaltungstechnik bedanken.

 

 

Griechische Traumhochzeit in Göppingen

 

Hochzeit

 

Am 20.7.2013 war Unvergesslicht zu Gast auf einer exklusiven griechischen Hochzeit in Göppingen. Das Brautpaar wünschte speziell für sich und auch für Ihre knapp 350 Gäste ein individuelles nächtliches Highlight, welches den besonderen Tag zusätzlich unvergessen macht. Programmiert und präsentiert wurde vom Unvergesslicht-Team eine spezielle grafische Hochzeits-Lasershow, welche Ihren nahtlosen Übergang in drei musiksynchrone Beamshows fand. Bei ausnahmslosen traumhaften Wetter und Temperaturen trotzte man auch dem stets wechselnden Wind und schaffte es ausnahmslos alle Gäste und vor allem das Brautpaar zu begeistern und deren Vertrauen in das Team von Unvergesslicht eindrucksvoll gerecht zu werden.

 

Es hat einmal mehr gezeigt, dass individuelle Lasershows und Laserinszenierungen auf Hochzeitsveranstaltungen, ebenso wie ein Feuerwerk ein absolutes Highlight sein können. Vorausgesetzt Sie sind professionell, persönlich und individuell auf das Brautpaar zugeschnitten. Wir wünschen Chris & Georgia für Ihren weiteren gemeinsamen Lebensweg allseits viel Liebe, Glück und vor allem Gesundheit!

 

 

Hochzeit im Schloßgarten Stuttgart 2013

Hochzeitsfeier mitten im Herzen von Stuttgart

Eine italienische Hochzeitsfeier mitten im grünen Herzen von Stuttgart (Schlossgarten) mit ca. 140 geladenen Gästen war am 6.7.2013 das Ziel eines "unvergesslich(t)en" Überraschungsauftrittes für das Brautpaar. Rechtzeitig vor der Anreise der feierlichen Gesellschaft wurde alles schön angepasst und versteckt installiert, um der gewünschten Überraschung in den späten Abendstunden keinen Abbruch zu tun.

 

Als dann zur vereinbarten Uhrzeit unsere individuelle und speziell für das Motto Hochzeit programmierte grafische Lasershow mit romantischer Musikhinterlegung auf einer weißen Leinwand, sowie im übergangslosen Anschluss musiksynchrone Lasershows zu Klassikern wie „The Power of Love“ auftauchten, war kurzzeitig Gänsehautgefühl bei Jung und Alt gleichermaßen angesagt.

 

Eine kleine Zugabe im späteren Fortlauf des Abends, dann mit Klassikern wie der Bongo Song vom Safri Duo oder hervorragend zu so einem Tag passend „Tage wie dieser“ von den Toten Hosen, sorgte für den Übergang in eine feierliche und tanzende Nacht.

 

Unvergesslicht bedankt sich für das in uns gesetzte Vertrauen und wünscht dem frisch vermählten Paar allseits alles Liebe, Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit.

 

 

5. Herrenberger Altstadtlauf 2013

Pressemitteilung Herrenberg: Emotionales Sinnesspiel der magischen Elemente

Oftmals reicht eine phantasievolle Inszenierung eines Elementes schon aus, um Menschen zu erfreuen. Doch was geschieht dann erst wenn man mehrere miteinander kombiniert? So geschehen am 29.6.2013 in Herrenberg zum Zuge des mittlerweile schon legendären 5. Altstadtlaufes über sage und schreibe 100km.

 

Kaum vorstellbar das dass Teilnehmerfeld bereits wenige Tage nach Anmeldefreigabe nahtlos voll ausgebucht ist. Die große Beliebtheit dieser Veranstaltung in der Region war für die Veranstalter in diesem Jahr wohl der Auslöser auf ein abschließendes Highlight zu setzen, welches in der Showbranche immer größerer Beliebtheit erlangt. Eine Kombination der magischen Elemente FEUER & LICHT. In einem großzügigen Zeitraum von vielen Wochen entstand nach einigen Vor-Ort-Besichtigungen und akribischen Planungen, sowie in einer allseits engen gemeinsamen Zusammenarbeit mit den Veranstaltern, eine Kombinationsshow bestehend aus einem Feuerwerk & Lasershow.

 

Das vorgegebene Ziel für Unvergesslicht war es möglichst allen Besuchern von Herrenberg, welche in der kompletten Innenstadt verteilt feierten, ein tolles Finale zu ermöglichen. Dies wurde durch drei verschiedene Showstandorte erreicht. Eine völlig musiksynchrone Lasershow aus eindrucksvollen Fachwerkhäusern heraus über dem Marktplatz eröffnete das 20-minütige Spektakel.

 

In einem fließenden Übergang gesellte sich der örtliche Kirchturm der Stiftskirche Herrenberg mit einer Feuershow und Kleinfeuerwerk hinzu, ehe zum großen Finale der örtliche Schlossberg mit den großen Kalibern den Himmel hell erleuchtete. Viele Tausende von Besuchern quittierten die Lasershow-/Feuerwerksinszenierung von Unvergesslicht mit anerkennenden Applaus und glänzenden feuchten Augen.

 

Dies wiederum ist für Unvergesslicht mitunter das aussagekräftigste, schönste und wertvollste Kompliment, eine tolle Veranstaltung gebührend feierlich und außergewöhnlich mit einem Showhighlight beendet zu haben. Wir bedanken uns für das in uns gesetzte und gelegte Vertrauen und für eine durchweg zuverlässige, vertraute und harmonische Zusammenarbeit mit dem Veranstalterteam aus Herrenberg.