Banner Shadow

FEUERWERK

Feuerwerke sorgen bei uns Menschen schon seit vielen hundert Jahren für Faszination und Begeisterung. Nicht völlig grundlos strömen regelmäßig Tausende von Menschen zu Feuerwerks-Veranstaltungen bei Volks-/Stadtfesten oder bei mittlerweile schon speziellen ins Leben erweckte Feuerwerks-/Pyro-Festivals in verschiedenen Teilen Deutschlands.

Es gibt vielerlei Anlässe und Möglichkeiten für ein schönes Feuerwerk. Sowohl im Freien wie auch im Inneren. Von einer Geburtstagsfeier, über eine Hochzeit bis hin zu einer Gala-Veranstaltung.

Aber auch beim Spiel mit dem Feuer und dem damit verbunden Thema „Feuershows“ schrecken wir nicht zurück. Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot und noch besser – Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ebenso wie im Bereich „Lasershows“ legen wir auch beim Thema Feuerwerk größten Wert auf das Thema Vorschriften und Sicherheit. Darum kümmern wir uns auch für Ihre Veranstaltung um alle erforderlichen Genehmigungen.



Unsere Feuerwerke:

Laufzeit: ca. 2min
Steighöhe: bis zu 45m
Verwendete Artikel: Vulkane, Sylvesterware, Cakeboxen, etc (ca. 10 Boxen)
Mindestabstand: ca. 25m
Kosten: 700,- € – 850,- € inkl. MwSt.
Achtung:
  • Alle Feuerwerke verstehen sich zzgl. der anfallenden Gebühren für Behörden (zwischen 0,00 und 150,00€ je nach Stadt/Gemeinde).
  • Die Kommunikation und Organisation mit den Behörden wird von uns übernommen.
  • Der Kunde trägt dafür Sorge das eine Genehmigung des Geländeinhabers, auf welchem das Feuerwerk stattfinden soll, vorliegt.
  • Bei starken Winden und Unwettern kann es zum Abbruch des Feuerwerks kommen. Dies fällt unter „höhere Gewalt“. In diesem Fall kann gegen eine Personalgebühr das Feuerwerk an einem anderen Datum gezündet werden.
  • Grober Müll wird selbstverständlich von uns entsorgt. Kleinere Papierfetzen oder ähnliches wird vom Kunden beseitigt.
  • Eine Feuerwerkswache von 2-4 Personen wird vom Kunden gestellt.
  • Personalkosten sind im Paketpreis inklusive.
  • An-/Abfahrtskosten werden mit 0,50€/KM berechnet.
  • Feuerwerke müssen „mindestens 14 Tage“ vor der Veranstaltung angezeigt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt ist keine Buchung mehr möglich.